Pelzaktion 16.02.19

Wir haben am vergangenen Samstag in der Ludgeristraße Münsters den roten Teppich ausgerollt, auf dem sich unsere Models zu lässiger Loungemusik in Pelz und Leder präsentierten.

Diese Szene lockte schnell zahlreiche, neugierige Passant*innen. Was allerdings auf den ersten Blick wie eine gewöhnliche Modenschau wirkte, entpuppte sich bald als Inszenierung einer kritischen Auseinandersetzung mit der Pelz- & Lederindustrie. Inhaltlich wurde das Ganze durch unsere Moderatorin mit Informationen rund um die Herkunft, “Herstellung”, Verarbeitung und die nicht selten mit dem Verkauf einhergehende Verbraucher*innentäuschung bei der Deklaration, gefüllt.

Die Location vor dem Laden „Münster Accessoires“ war kein Zufall: auch hier wurden zur Wintersaison unterschiedliche Kleidungsstücke mit Pelzbesätzen verkauft.

Diese Aktion erntete eine bunte Mischung aus interessierten, verwirrten, entsetzten und staunenden Blicken – negative Kommentare blieben aus.

Wir haben uns insgesamt über viel Interesse, sehr aufmerksam zuhörende Menschen und zum Schluss über Applaus freuen können.

Leave a Comment