Tierrechtstreff Münster

Mit diesem provokanten Titel möchten wir uns mit einem wichtigen Thema auseinander setzen. Was ist Tierschutz, von wem wird er warum betrieben und steht das Wohl der Tiere wirklich im Mittelpunkt der Handlungen? Was Tierschutz ist, ist ja schnell erklärt, oder? Tierschutz ist das Anliegen Tieren ein möglichst gutes Leben zu ermöglichen. Leider ist es […]
1000 Demonstrierende gegen 80 Kreuze Gestern war es wieder so weit, alle Jahre wieder ziehen Abtreibungsgegner*innen und Neurechte beim sogenannten „1000 Kreuze Marsch“ durch Münster. Sie treten damit für ein fundamentalistisch-christliches Weltbild ein, tragen ein eingerahmtes Jesusbild und in etwa 80 Kreuze durch die Stadt, um damit Menschen, die eine Abtreibung durchmachen mussten bloßzustellen. Höhnisch […]
Sicher kennt ihr das Vegankollektiv roots of compassion, das seinen Sitz hier in Münster hat und von hier aus allerlei emanzipatorisches Zeug vertreibt. Auch zahlreiche vegane Leckereien gehören zum Sortiment des gegenkulturellen Projektes, das aber leider immer mehr den Trend zur Kommerzialisierung der veganen Lebensweise zu spüren bekommt: Großunternehmen vertreiben neben ihrem Standardprogramm außerdem vegane […]
Vorweg: Ich verwende keine Fotos von (getöteten) Tieren in diesem Beitrag. Sie sollten allen Menschen bekannt sein und ich möchte an dieser Stelle nicht triggern. Aus aktuellem Anlass (für die ermordeten Tiere und die ausgebeuteten Arbeiter*innen ist jeder Tag ein aktueller Anlass um darüber zu berichten) veröffentliche ich diesen Artikel: Tönnies darf ab sofort die […]